Keine Treffer zu Ihrer Suche. Versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff oder stöbern durch unsere Angebote:

Stöbern Sie durch unsere Angebote (505 Treffer)

Kategorien

Shops

CS Koch-Systeme Isolierkanne »Cottbus«, 2 l, Ei...
Angebot
19,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

CS Koch-Systeme: Du suchst eine Isolierkanne mit praktischer Einhandbedienung? Die "Cottbus" aus dem Hause CS Kochsysteme besitzt genau diese Eigenschaft. Aus doppelwandigem Edelstahl rostfrei gefertigt, ist sie zudem bruch- und stoßfest und hoch temperaturbeständig

Anbieter: Neckermann
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Kompass - Cottbus - Radkarte
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Cottbus mit dem Rad erleben - Weitere Top-Angebote von Kompass im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Bergfreunde
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
CS Koch-Systeme Isolierkanne »Cottbus«, 1,5 l, ...
Angebot
17,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

CS Koch-Systeme: Du suchst eine Isolierkanne mit praktischer Einhandbedienung? Die "Cottbus" aus dem Hause CS Kochsysteme besitzt genau diese Eigenschaft. Aus doppelwandigem Edelstahl rostfrei gefertigt, ist sie zudem bruch- und stoßfest und hoch temperaturbeständig

Anbieter: Neckermann
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Cottbus
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Cottbus ab 34.9 EURO Deutschlands Städtebau

Anbieter: ebook.de
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Schiebegardine »Cottbus«, HOME WOHNIDEEN, Klett...
Highlight
54,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Dieser Schiebevorhang der Marke »HOME WOHNIDEEN« ergibt durch das »Schmetterlings-Motiv« einen tollen Effekt an Ihren Fenstern. Der Schiebevorhang wurde digital bedruckt und zeigt so seine Farbbrillanz auf dem leichten Dekostoff. Die Seiten wurden durch spezielle Lasertechnik geschnitten. Durch die mitgelieferte Klemmschiene lässt sich der Stoff somit kinderleicht auf jede beliebige Höhe kürzen!

Anbieter: Neckermann
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Cottbus
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Cottbus ab 34.9 € als Taschenbuch: Deutschlands Städtebau. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Schiebegardine »Cottbus«, HOME WOHNIDEEN, Klett...
Highlight
54,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Details Aufhängung , Klettband, Optik/Stil Farbe , fuchsia, Transparenz , blickdicht, Oberflächenstruktur , strukturiert, Design , bedruckt Motiv, Motiv , Äste Schriftzüge Schmetterling, Designerstellungsart , bedruckt, Material Materialzusammensetzung , Obermaterial: 100% Polyester, Maße & Gewicht Breite , 60 cm, Höhe , 245 cm, Lieferumfang Anzahl Teile , 1 St., Lieferumfang , Paneelwagen Klemmleiste Montageanleitung, Pflegehinweis Pflegehinweise , 30°C Schonwäsche, Wissenswertes Hinweis Aufhängung , Der Paneelwagen wird mit beiliegenden Röllchen oder mit X-Gleitern an jeder gängigen Gardinenleiste oder -schiene montiert., Hinweis Kürzung , Auf jede Höhe kürzbar. ACHTUNG! Mit dem Abschneiden/Kürzen des Artikels erlischt Ihr Rückgaberecht., Qualitätshinweise Hinweis Material , Eine Polyesterqualität bezeichnet eine Chemiefaser, bei der es sich um ein sehr pflegeleichtes Material handelt. Die Ware ist sowohl formbeständig als auch strapazierfähig. Außerdem läuft sie nicht ein und hat eine hohe Lichtbeständigkeit.,

Anbieter: OTTO
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Cottbus
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Cottbus wächst im 19. Jahrhundert vom kleinen Städtchen in der Niederlausitz zur regionalen Industriemetropole. Steffen Krestin, Leiter der Stadtgeschichtlichen Sammlungen Cottbus, lädt mit ungefähr 200 Fotografien und Postkarten dazu ein, sich auf einen einzigartigen Streifzug durch die wechselvolle Stadt- und Alltagsgeschichte zu begeben und erinnert an die Rolle, die bürgerlicher Fleiß und soziales Engagement der Cottbuser hierbei spielten.

Anbieter: buecher
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Cottbus
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Cottbus wächst im 19. Jahrhundert vom kleinen Städtchen in der Niederlausitz zur regionalen Industriemetropole. Steffen Krestin, Leiter der Stadtgeschichtlichen Sammlungen Cottbus, lädt mit ungefähr 200 Fotografien und Postkarten dazu ein, sich auf einen einzigartigen Streifzug durch die wechselvolle Stadt- und Alltagsgeschichte zu begeben und erinnert an die Rolle, die bürgerlicher Fleiß und soziales Engagement der Cottbuser hierbei spielten.

Anbieter: buecher
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Cottbus
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Cottbus ab 19.99 EURO 2. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Cottbus
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Cottbuser Siedlungsgeschichte im heutigen Altstadtgebiet kann fast 2000 Jahre zurückverfolgt werden. Im 3. und 4. Jahrhundert siedelten sich im Altstadtbereich germanische Siedler an. Seit dem 6. Jahrhundert wanderten aus dem Südosten slawische Stämme in das Gebiet zwischen Elbe/Saale und Oder ein. Seit 1445 stand Cottbus unter brandenburgischer Herrschaft, ausgenommen die Zeit von 1807 (Tilsiter Frieden) bis 1815 (Wiener Kongress), in der die Stadt dem Königreich Sachsen angegliedert war. 1468 schlug der Blitz in die Stadt ein und legte ganz Cottbus mitsamt der Oberkirche in Schutt und Asche. 1479 vernichtete ein Feuer die Stadt abermals. Mit der Industrialisierung im 19. Jahrhundert nahm die Stadt einen bedeutenden Aufschwung. Cottbus wurde zu einem Zentrum der Niederlausitz - zu einer Industriestadt mit moderner Infrastruktur, mit Kultur- und Sozialbauten. Sie entwickelte sich durch den Bau der Eisenbahnen zu einem bedeutenden Verkehrsknotenpunkt. In dieser Zeit wurden viele neue Gewerbe in Cottbus gegründet. Der 31 m hohe Spremberger Turm wurde im 13. Jahrhundert als Teil der 1.200 m langen Wehranlage erbaut und bildet mit Bastei und Torhaus das südliche Stadttor. Die Zinnenkrone erhielt er in den Jahren 1823 bis 1825. Der Münzturm ist der älteste Turm der Stadt. (Wiki) Der vorliegende Band gibt einen Einblick in die Cottbusser Stadtgeschichte, Industrie und Architektur bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts. Illustriert mit ca. 200 S/W-Abbildungen.Nachdruck der Originalauflage von 1923.

Anbieter: buecher
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Cottbus
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Cottbuser Siedlungsgeschichte im heutigen Altstadtgebiet kann fast 2000 Jahre zurückverfolgt werden. Im 3. und 4. Jahrhundert siedelten sich im Altstadtbereich germanische Siedler an. Seit dem 6. Jahrhundert wanderten aus dem Südosten slawische Stämme in das Gebiet zwischen Elbe/Saale und Oder ein. Seit 1445 stand Cottbus unter brandenburgischer Herrschaft, ausgenommen die Zeit von 1807 (Tilsiter Frieden) bis 1815 (Wiener Kongress), in der die Stadt dem Königreich Sachsen angegliedert war. 1468 schlug der Blitz in die Stadt ein und legte ganz Cottbus mitsamt der Oberkirche in Schutt und Asche. 1479 vernichtete ein Feuer die Stadt abermals. Mit der Industrialisierung im 19. Jahrhundert nahm die Stadt einen bedeutenden Aufschwung. Cottbus wurde zu einem Zentrum der Niederlausitz - zu einer Industriestadt mit moderner Infrastruktur, mit Kultur- und Sozialbauten. Sie entwickelte sich durch den Bau der Eisenbahnen zu einem bedeutenden Verkehrsknotenpunkt. In dieser Zeit wurden viele neue Gewerbe in Cottbus gegründet. Der 31 m hohe Spremberger Turm wurde im 13. Jahrhundert als Teil der 1.200 m langen Wehranlage erbaut und bildet mit Bastei und Torhaus das südliche Stadttor. Die Zinnenkrone erhielt er in den Jahren 1823 bis 1825. Der Münzturm ist der älteste Turm der Stadt. (Wiki) Der vorliegende Band gibt einen Einblick in die Cottbusser Stadtgeschichte, Industrie und Architektur bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts. Illustriert mit ca. 200 S/W-Abbildungen.Nachdruck der Originalauflage von 1923.

Anbieter: buecher
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot
Cottbus
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Cottbus ab 19.99 € als Taschenbuch: 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.11.2019
Zum Angebot